Strolling along the Inn

I love late spring/early summer in Austria, both in Vienna and while roaming the countryside. The other day we went for a stroll along the Inn, a river that has its source in Switzerland, flows through Austria and Germany, and – in the region where I am from – constitutes the border between Germany and Austria. In fact, the river bank on the right side is located in Germany. A few kilometers down from where I took this picture, in Passau, the Inn enters the Danube.

Advertisements

4 thoughts on “Strolling along the Inn

    • Nein, wirklich?! Mir gefällt es auch sehr gut – jetzt mehr als damals als Teenager, als ich es noch nicht wirklich zu schätzen wusste. Fährst du noch öfters raus?

      • Ich war als Kind immer bei meiner Tante in Altheim, meine Mama kommt aus der Gegend, ist aber nach Schweden ausgewandert. Wenn ich nach Hause fahre geht der Flieger also Richtung Stockholm. :)Aber ich bin gerne dort auf Besuch, auch wenn es nicht oft ist. Bin dafĂĽr ein groĂźer Fan von Linz.

      • Der Mann meiner Mutter ist auch aus Altheim, aber obwohl es in der Nähe von Schärding ist, komme ich da so gut wie nie hin. Was Linz betrifft, bin ich ganz deiner Meinung. Die Stadt hat sich unglaublich zum Positiven verändert. Ich war ewig nicht dort, und hatte vor einem ca. einem Jahr an der Uni Linz zu tun und war sehr begeistert davon, was aus der Stadt geworden ist.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s